Preis

Es ist keine leichte Aufgabe die Kosten der Leihmutterschaft zu bestimmen. Jeder der Fälle ist ganz individuell und die Kosten hängen von den Leistungen ab, die für eine erfolgreiche Realisierung des Programms notwendig sind. Die Kosten einer typischen Behandlung laut Programm der Leihmutterschaft in unserer Agentur sind ca. zwischen 54000 USD und 65000 USD. Dies hängt von jeder konkreten Situation. Dieser Betrag beinhaltet alle unseren Leistungen im Rahmen eines Standartprogramms der Leihmutterschaft, alle Auszahlungen im Falle eines unauffälligen Verlaufs der Schwangerschaft und Geburt, Kosten für einen Transfer, Kosten für medizinische Betreuung bei einer unkomplizierten Schwangerschaft und Geburt.

Man soll auch andere mögliche Faktoren berücksichtigen, die Gesamtkosten wesentlich erhöhen könnten: Kosten einer Mehrlingsschwangerschaft (Zwillinge oder Drillinge), Kosten der ausgewählten Kliniken, Komplikationen bei der Schwangerschaft oder Geburt, Notwendigkeit einer gespendeten Eizelle oder mehrere Versuche künstlicher Befruchtung.

Oft hat man mit solchen Situationen zu tun, dass diese Ungewißheit den Kunden Angst macht, die schon vor dem Beginn des Programms eine Vorstellung der Kosten haben möchten. Wir haben diese Sorgen berücksichtigt und eine Reihe von Programmen der Leihmutterschaft mit festen Kosten entwickelt. Dies läßt das finanzielle Risiko der Kunden minimieren, indem man einmal den Vertrag bezahlt und braucht sich keine Sorgen über unvorhergesehene Ausgaben (die oft passieren) zu machen. Die finanziellen Risiken tragen wir. Alle Verträge beinhalten alle notwendigen Leistungen für Geburt eines Kindes. Die meisten Kunden entscheiden sich für solche Verträge. Eine ausführliche Information über das Programm der Leihmutterschaft können Sie in unserer Agentur bekommen.



Kosten der Leistungen (alle Preise sind in USD angegeben)

Beratung über allgemeine Fragen der Leihmutterschaft in Rußland Wird telefonisch oder persönlich von unseren Mitabeitern durchgeführt. Das Ziel dieser Beratung ist sich mit allgemeinen Fragen der Leihmutterschaft in Rußland und juristischen Besonderheiten der Durchführung dieses Programms vertraut zu machen. Kostenlos
Beratung Besprechung aller Variationen der Durchführung des Programms, ausführliche Besprechung eines ausgewählten Programms, Antworten auf alle Fragen der Realisierung des Programms. Im Falle der Abschließung eines Vertrages wird die bezahlte Summe bei dem Gesamtbetrag berücksichtigt. 250 USD
Administrative Programme der Leihmutterschaft Verwaltung aller Aspekte der Leihmutterschaft, In-vitro-Versuch (oder Versuche) im Laufe der Schwangerschaft und Geburt 1000 USD
Kosten für Leistungen der Agentur Eine Unterstützung der Leihmüttern und der biologischen Eltern rund um die Uhr, Hilfe bei der Durchführung des Protokolls, Einnahme der Medikamente (beim Bedarf auch zu Hause). Die Organisation des Aufenthalts/Ernährung/Alltags einer Leihmutter, ihre Arztbesuche jeder Zeit nach Bedarf oder Wunsch, Kontrolle der ärztlichen Verschreibungen, Unterstützung des Kontaktes zwischen der Leihmutter und biologischen Eltern. 3000 USD
Auswahl einer Leihmutter Auswahl einer Leihmutter aus der Datenbank der Agentur „Sweetchild“, Prüfung der Übereinstimmung mit den Anforderungen laut Gesetz des Gesundheitsministeriums RF Nr. 107N, Untersuchung der Leihmutter (eine ärztliche Untersuchung vom Gynäkologen –Reproduktologen), psychische Gesundheit. Bestätigung der Leihmutter vom Arzt und biologischen Eltern. 3000 USD
Juristische Begleitung des Programms der Leihmutterschaft Beratung der Leihmutter und der biologischen Eltern in allen juristischen Fragen des Programms. Bestimmung der Rechte, Pflichten und Garantien der Parteien, Vorbereitung von Verträgen, die den Verhalt zwischen der Leihmutter, biologischen Eltern und der Agentur regeln. Rechtliche Prüfung, Unterschreibung (falls notwendig) und Führung von Verträgen zwischen den drei Parteien. Juristische Ausfertigung der Zustimmung der Leihmutter für die Eintragung der biologischen Eltern in die Geburtsurkunde des Kindes. 4000 USD
Juristische Begleitung des Programms der Leihmutterschaft Beratung der Leihmutter und der biologischen Eltern in allen juristischen Fragen des Programms. Bestimmung der Rechte, Pflichten und Garantien der Parteien, Vorbereitung von Verträgen, die den Verhalt zwischen der Leihmutter, biologischen Eltern und der Agentur regeln. Rechtliche Prüfung, Unterschreibung (falls notwendig) und Führung von Verträgen zwischen den drei Parteien. Juristische Ausfertigung der Zustimmung der Leihmutter für die Eintragung der biologischen Eltern in die Geburtsurkunde des Kindes. 4000 USD
Ausfertigung der Geburtsurkunde des Kindes bei dem Standesamt Ausfertigung der Geburtsurkunde des Kindes bei dem Standesamt (für die Ehepaare „Mann-Frau“, unverheiratete Paare „Mann-Frau“, alleinerziehende Frauen, die den Anforderungen des Programms der Leihmutterschaft entsprechen) Kostenlos
Zusätzlich: Arbeit mit ausländischen Bürgern Aufpreis für die Eltern, die außerhalb Rußlands wohnen. Kostendeckung bei der Arbeit aus dem Ausland, Überstunden der Mitarbeitern wegen Zeitunterschied 1000 USD
Zusätzlich: Ausfertigung der Geburtsurkunde des Kindes bei dem Standesamt (autonome Vaterschaft) Im Falle einer autonomen Vaterschaft wird die Ausfertigung der Geburtsurkunde des Kindes durch Richterspruch durchgeführt. Da das Gerichtsrecht in Rußland kein Fallrecht ist, ist es unmöglich den Umfang der Arbeit vorher festzustellen. Die Kosten werden nach dem zeitlichen Aufwand der Mitarbeiter von „Sweetchild“ für den Erhalt eines richterlichen Beschlusses berechnet. 50 USD/Std, inkl. Vorbereitung für die Verhandlungstermine, max. 10000 USD
Zusätzlich: Für die ausländischen Bürger – Einbürgerung des Kindes Unterstützung der Eltern bei der Einbürgerung des Kindes bei dem Konsulat des Heimatlandes der Eltern (für die Ehepaare „Mann-Frau“, unverheiratete Paare „Mann-Frau“, alleinerziehende Frauen, die den Anforderungen des Programms der Leihmutterschaft entsprechen. Diese Leistung ist nur bei der Legalität der Leihmutterschaft in dem Einbürgerungsland möglich) Kostenlos
Zusätzlich: Ernährung einer Leihmutter Hilfe bei der Zusammensetzung eines Ernährungsplanes der Leihmutter, Beratung eines Spezialisten 500-800 USD
Gesamt 11.250 – 13.050 USD



Pflichtabgeltung einer Leihmutter

Basisabgeltung bei der Gestations-Leihmutterschaft Einmalzahlung für die Leihmutter, die auch in dem Fall geleistet wird, wenn es um eine Totgeburt, oder um ein neugeborenes Kind mit Fehlentwicklung ohne Verschuldung der Leihmutter handelt (außer vorzeitiger Geburt, sieh unten) Erster Versuch der Leihmutter 23000 USD, eine Leihmutter mit Erfahrung 28000 USD
Monatliche Bezahlung der Leihmutter (Zuschüsse für Ernährung) Wird nach der Feststellung der Schwangerschaft bis zur Geburt oder einem anderen Ausgang der Schwangerschaft geleistet. 500 USD/Monat
Geldzuwendung für Umstandsbekleidung Wird der Leihmutter ab der 12. SSW geleistet. 12000 USD
Kosten für Mobiltelefon Wird seit dem Zeitpunkt der Teilname an dem Programm der Leihmutterschaft bis zur Übergabe des Kindes den biologischen Eltern nach der Geburt oder bei einem anderen Ausgang der Schwangerschaft geleistet. 50 USD/Monat
Gesamt 29400 - 34400 USD



Mögliche zusätzliche Kosten der Leihmutter

Abgeltung für einen Probezyklus Wird in dem Fall geleistet, falls die Leihmutter ein Probezyklus benötigt (Medikamente einnehmen um die Reaktion der Gebärmutterschleimhaut auf die Hormone zu prüfen) 100 USD
Abgeltung für ein abgebrochenes Zyklus Wird in dem Fall geleistet, wenn der Zyklus ohne Verschuldung der Leihmutter nach der Einnahme der Medikamente abgebrochen wurde. 80 USD
Schwangerschaftsabbruch/ Extrauteringravidität Diese Abgeltung ist für die Entschädigung des Dyskomfortes und Risiko bestimmt, die in so einem Fall entstehen. 500 USD
Abgeltung bei einer invasiven Prozedur. Diese Abgeltung ist für die Entschädigung des Dyskomfortes der Leihmutter bei der Durchführung folgenden Tests bestimmt: Entnahme von Epithelzellen bei der Zervixdilatation, Entnahme der Zottenhaut, Amniozentese und andere schmerzhafte Untersuchungen. 300 USD/Fall
Kaiserschnitt Diese Abgeltung ist für die Entschädigung des Dyskomfortes der Leihmutter und des Heilungsprozesses, die auch in dem Fall geleistet wird, wenn es um eine Totgeburt, oder um ein neugeborenes Kind mit Fehlentwicklung ohne Verschuldung der Leihmutter handelt. 1000 USD
Vorzeitige Geburt Wird nach der Formel geleistet: (Basisabgeltung) / 42 x (faktische Wochezahl der Schwangerschaft bei der Geburt) auch im Fall, wenn es um eine Totgeburt, oder um ein neugeborenes Kind mit Fehlentwicklung ohne Verschuldung der Leihmutter handelt 12000-24000 USD
Verlust der Geschlechtsorgane/Unmöglichkeit der Geschlechtsorgane Z.B.: Verlust der Eileiter, der Gebärmutter, Eierstöcke 1000 -3000 USD
Mehrlingsschwangerschaft (Zwillinge) Wird im Laufe von 7 Tagen nach der Geburt und nach der Ausfertigung der Zustimmung der Leihmutter für die Eintragung der biologischen Eltern in die Geburtsurkunde des Kindes geleistet 6000 USD
Reisekosten der Leihmutter Wird im Falle der notwendigen Reisen, eines Mietwagens usw. geleistet Entsprechend der Quittungen
Fahrtkosten der Leihmutter mit einem Auto Wird nach dem Bedarf geleistet: bei der Nutzung des eigenen Auto für die Fahrten über 30 km von ihrem Haus in eine Richtung für medizinische Untersuchungen 5 USD/km
Betreuung für die Leihmutter Wird nach dem Bedarf geleistet: Tagesmutter für die Kinder der Leihmutter für die Zeit der medizinischen Untersuchungen 5 USD/Std
Kosten für die Bettruhe der Leihmutter Wird im Falle einer vom Arzt vorgeschriebenen Bettruhe geleistet: Kinderbetreuung, Aufräumen, Wäsche, Zubereitung vom Essen, Einkaufen usw. 100 USD/Woche



Kosten für medizinische Leistungen, Kosten von Dritten.

Untersuchung der biologischen Eltern Beratung von Spezialisten/Blutanalyse/Spermiogramm/Infektionserkrankungen (entsprechend der Preisen der Klinik) 300 – 2000 USD
Ein Zyklus der künstlichen Befruchtung (in-vitro) mit biologischem Material Ein durchschnittlicher Preis für ein in-vitro Zyklus mit nativem biologischem Material (entsprechend der Preisen der Klinik). Wird bei der Abrechnung von Medikamenten berücksichtigt. 6000 – 8000 USD
Kryo - Zyklus Ein durchschnittlicher Preis für Kryo – Zyklus (entsprechend der Preisen der Klinik). Wird bei der Abrechnung von Medikamenten berücksichtigt. 3000 – 5000 USD
Kosten für Sperma eines Spenders (falls notwendig) Ein durchschnittlicher Preis für eine Portion Sperma (entsprechend der Spermabank und ausgewähltem Spender ) 1000 – 2500 USD
Kosten für Einzellen einer Spenderin Kosten für die Agentur für die Auswahl einer Spenderin, Abgeltung der Spenderin, Kosten für medizinische Untersuchungen, Medikamente, juristische Dienstleistungen. 5500 – 7000 USD
Kosten der medizinische Betreuung der Schwangerschaft Beinhaltet notwendige Arztbesuche, Analysen. Kosten hängen von Kliniken und Umständen ab. Komplikationen während der Schwangerschaft werden extra abgerechnet. 3000 – 5000 USD
Kosten für Geburt Kosten hängen von Kliniken und Umständen ab. Komplikationen während der Schwangerschaft werden extra abgerechnet. 3000 – 5000 USD
Kosten für Medikamente während der Schwangerschaft Kosten hängen von Umständen ab. 1000 – 5000 USD.
Präimplantationsdiagnostik (PID)wir NUR nach medizinischen Indikationen durchgeführt Entsprechend der Preisliste der Kliniken oder Labor Von 800 USD/Analyse
Gewährleistung einer Wohnmöglichkeit für die Leihmutter (nach Bedarf) Falls die Leihmutter zu weit von Moskau und der Gegend wohnt, um die Schwangerschaft zu betreuen wird für sie eine Wohnung/Hotel/Sanatorium gemietet. Es ist notwendig, dass sich die Leihmutter ab 33. SSW und nach ärztlicher Verordnung in Moskau aufhält. 1300 USD/Monat